Ein Familien-Unternehmen im Wandel der Zeit stellt sich vor:

1932
Beginn der Geschäftstätigkeit im Bereich „Elektro-Radio-Einzelhandel und Installation“ in 3470 Kirchberg Nr.17 (ehemals Blau-Haus)durch Andreas Kolar sen.

1941 - 1945
Stilllegung infolge Militärdiensts

1945
Wiederaufnahme des Betriebes

1946
Andreas Kolar jun. tritt als Lehrling in die Firma ein

1954
Konzessionsprüfung für das Elektrogewerbe durch Andreas Kolar jun.

1955
Übersiedlung in ein „größeres“ Geschäftslokal am Marktplatz Nr. 24 (Dr. Schober-Haus)

1956
Meisterprüfung für das Radiomechanikergewerbe durch Andreas Kolar jun.

1956
Umwandlung der Einzelfirma in eine OHG

1963
Hauskauf Postgebäude am Marktplatz 17

1964 - 1965
Umbau des erworbenes Hauses zu neuen Geschäftslokal Marktplatz 17

1965
Eröffnung des neuen großen Geschäftslokales

1975
Erweiterung des Geschäftslokales

1982
Geschäftsvergrößerung um weitere 350 m² Verkaufsfläche am Marktplatz 18 und 50-jährigesFirmenjubiläum

1986
Erweiterung der OHG um die Familienmitglieder Tochter Gabriele Günther und Schwiegersohn Ing. Ernst Günther(abgeschlossene Ausbildung Elektrotechnik HTL St. Pölten, Radio- & Fernsehtechnikerausbildung, Ausbilderprüfung für Lehrlinge, Berufserfahrung 1980-85 Fa. Elin, Wien und 1985-1986 Fa. Philips, Wien)

1986
Erweiterung des Aufgabengebietes um Installation und Errichtung von Hochspannungsanlagen (Erteilung der Konzession Oberstufe)

1989
Konzessionserteilung für Alarmanlagenbau Ing. Ernst Günther

1991
Mitgliedschaft bei Gruppe Electronic 2000
Österreichs Elektro-Fachhandelsvereinigung

1992
60 - jähriges Firmenjubiläum

1993
Neustrukturierung
Umwandlung der Gesellschaftsform in die Andreas Kolar & Sohn Ges.m.b.H. zum Geschäftsführer wird Ing. Ernst Günther bestellt

1993
Erweiterung um die Bereiche Wärmepumpen, Erdwärme in Kooperation mit Partnerfimen

1998
Mitgliedschaft bei EP: Electronicpartner
Europas größter Einkaufsgemeinschaft für Fachhändler

2001
Kauf einer Lagerhalle und Umbau zu einem Ausstellungsraum am Roßplatz Nr.5

2004
Eintritt in die Firma von Familienmitglied Sebastian Günther
mit abgeschlossener Ausbildung für Elektrotechnik und Energietechnik an der HTBLA Hollabrunn

2005 Verleihung des Philips Austria Innovationspreises 2004

2005
Konzessionserteilung für Gas- und Sanitärtechnik ohne Einschränkungen

2005
Konzessionserteilung für Heizungs- und Lüftungstechnik ohne Einschränkungen

2006
Erfolgreicher Abschluss von Sebastian Günther der Ausbildung als Energie- Gebäude und Kältetechniker an der HTBLuVA Mödling

2007
Geschäftsführerbestellung für die Bereich Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär an Sebastian Günther

2007
75 - jähriges Firmenjubiläum

Derzeit beschäftigt die Firma Andreas Kolar & Sohn Ges.m.b.H.
18 Mitarbeiter


2012
Übernahme der Geschäftsführungsführung für Elektrotechnik durch Ing. Sebastian Günther, Gabriele Günther übernimmt die Aufgaben der handelsrechtlichen Geschäftsführung


2012
80-jährigem Firmenjubiläum


2013
Adaptierung der Lagerhalle am Roßplatz Nr.5 und Aktivierung der digitalen Lagerführung


2014
Umstellung des Störungsdienstes auf Cloudsystem
     1932
1932
1937
1937
1955- 1965
1955- 1965
1970
1970
Start Geschichte